pub-5712544850636779

ECARIO YouTube-Kanal

Welches Elektroauto als Familie? Eine Kaufberatung

By  | 

Welches Elektroauto als Familie?

Nach mittlerweile so vielen Autotests von ECARIO fragst du dich sicher: Welches Elektroauto fährt eigentlich ECARIO? Und warum? Wir geben dir die Antwort. Und gleich eine kleine Kaufberatung für Familien mit dazu. Los gehts!

Das Video

Unbedingt auch das Video ansehen, aber danach auch den Artikel lesen, ok?

Ein Elektroauto für die Familie

Mein letztes Verbrenner-Auto war ein  Opel Zafira 1.8 Easytronic. Im Frühling 2018 war für mich aber endlich die Zeit gekommen, auf ein E-Auto zu wechseln und endlich das Motto von ECARIO zu leben: Go Green. Mit Style! Also ein Elektroauto, aber welches? Ich habe zwei Jungs mit damals 12 und 14 Jahren, wir fahren mit dem Auto auf Urlaub, brauchen also Platz für Kind und Kegel. Erste Vorgabe: Platz um zu viert mit dem Auto auch mal auf Urlaub zu fahren.

ECARIO Instadrive günstig E-Auto mieten leasen kaufen

Wir reden hier natürlich von 2018. Da gab es noch keinen Kona, keinen e-Niro. Zur Auswahl stand also:

BMW i3
Hyundai Ioniq
Kia Soul (erste Generation)
Nissan Leaf (erste Generation)
Nissan e-NV 200
Renault Zoe
Renault Kangoo

Zu wenig Platz für die Familie

Zoe und Soul fielen gleich mal wegen zu kleinem Kofferraum weg. Der i3 schweren Herzens auch, obwohl ich den so richtig gut finde. Aber auch die nur 4 Sitzplätze des i3 waren für mich ein Ausschlusskriterium, wir wären da unglaublich unflexibel gewesen.

Zu wenig Reichweite

Nissan e-NV 200 hätte zwar genug Platz, war aber mit dem damaligen Akkupack einfach zu schwachbrüstig für unsere Einsatzzwecke. Wir fahren zwar großteils Stadt, aber doch auch immer wieder mal weitere Strecken, bzw. sogar auf Urlaub. Daher habe ich damals beschlossen mir das nicht anzutun. Genauso den Berlingo Electric oder den Kangoo, der ja dazu nicht mal Schnellladen konnte. Außerdem war ich noch nicht bereit für Lieferwagen.

The winner is – Hyundai IONIQ

Bleibt also, ganz logisch, dadaaaa > der Hyundai Ioniq. Der hat einen großen Kofferraum, Platz für Fünf und mit den 200 Kilometern lässt sich der Alltag perfekt meistern. Die treuen Abonnenten unter Euch kennen auch unser Urlaubsvideo vom Sommer 2018, wo wir mit dem IONIQ nach Kroatien gefahren sind. Alles machbar, easy, super entspannt, kein Problem!

Und jetzt, über ein Jahr später, liebe ich den IONIQ total!

  • Fahrkomfort: Top
  • Beschleunigung: souverän
  • Qualität: super

Jeder Kilometer mit dem Ioniq ist eine Freude. Auch die Helferleins wie der Spurhalteassistent und der Abstandsregeltempomat, die sind echt stark. Natürlich entwickelt sich die Technik weiter, und der Spurhalteassistent ist in aktuellen Modellen etwas smoother und besser, aber der Abstandsregeltempomat ist nach wie vor top! Finde ich persönlich besser, runder und komfortabler als die aktuellen Systeme in Tesla, Kia und Hyundai. Und optisch find ich den Ioniq auch stark, hat mir die Zeit über eigentlich immer besser gefallen! Auch unsere Beklebung finde ich super. HOT!

Hyundai Ioniq Ecario Welches Elektroauto

Eine App wie im BMW i3 hätte ich natürlich schon gerne gehabt, aber naja, man kann nicht alles haben!

Instadrive Easing – E-Auto zum All-In-Preis

WO und WIE habe ich ihn mir gekauft? Naja, gekauft eigentlich gar nicht, sondern ge-east. So nennt sich das Leasing-/Mietprogramm von Instadrive. Das gabs damals in Österreich, jetzt auch schon in ganz Deutschland. Dort gibt es alle E-Autos aller Marken und diese sind dort sogar verfügbar! Damals war auch der IONIQ nur schwer zu bekommen. Sehr gut kalkulierbar sind auch die Kosten:  man zahlt einen  monatlichen Betrag X, und da ist dann echt alles drin bis auf Strom. Also Miete, Haftpflicht und Kasko-Versicherung, Wartung, Autobahnvignette und auch Reifen.

ECARIO Instadrive günstig E-Auto mieten leasen kaufen

Ist auch kein Problem, wenn man nicht gleich neben einem Instadrive-Standort wohnt. Einmal wollte ich ein Update aufgespielt haben, bin einfach zum Hyundai-Händler bei uns in Wels gefahren, Update aufgespielt, fertig. Und beim Wechsel auf die Winterreifen war es ebenso problemlos. Einfach zu Profi-Reifen gefahren, die haben einen Vertrag mit Instadrive, da bekam ich neue Felgen und Reifen, Verrechnung über Instadrive, fertig. Hier könnt ihr euer Wunschfahrzeug konfigurieren!

Welches Elektroauto 2019?

Aktuell stehe ich wieder vor derselben Wahl, welches Elektroauto soll ich mir nehmen? Was steht zur Wahl?

e-tron, I-Pace, Model S und Model X sind alle super-cool, würden alle genug Platz bieten, sind aber leider finanziell außer Reichweite. Tja.

Was bleibt? Hyundai bringt ein Update des IONIQ mit 40 kWh Akku und neuem Infotainmentsystem inkl. App. Oder aber der Kia e-Niro, super Platz, tolle Fahrleistungen und Komfort, aktuell noch keine App. Oder aber das Tesla Model 3. Der Platz würde mir wahrscheinlich reichen, ihr kennt ja unser Video mit dem Laderaumcheck. Und das Model 3 macht auch jede Menge Spaß, checkt euch unbedingt auch das Video, das wir von den Gaming-Qualitäten und dem Funfaktor des Tesla Model 3 gemacht haben.

Elektroautos 2019

Danach wird die Luft dünn. In einem Jahr habe ich definitiv noch viel mehr Auswahl, aber auch 2019 gibt es schon mehr als genug Auswahl. Reichweite ist kein Thema mehr. Die aktuelle Generation hat davon genug, darüber braucht man sich den Kopf nicht mehr zu zerbrechen. Tesla hat halt zusätzlich noch das eigene Supercharger-Netzwerk zur Verfügung und lädt schneller. Sonst sind alle gleich.

Ja, mal sehen wie es weitergeht, ich hoffe Euch hat dieser kleine Einblick in meine persönliche Entscheidung, die Autowahl betreffend, gefallen, schreibt gerne rein, auch auf YouTube, ob ihr anders entschieden hättet, bzw. warum ihr das Auto fahrt, das ihr gerade fahrt. Ich freue mich auf Eure Kommentare!

DAS WAR DER ARTIKEL Welches Elektroauto kaufen – VIELEN DANK FÜRS LESEN!

Du fandest die gelesene Information hilfreich? Dann teile doch bitte den Artikel mit den Buttons unter der Überschrift dieses Artikels. Natürlich sind auch Kommentare auf YouTubeFacebook oder Instagram, sehr willkommen!

 

pub-5712544850636779

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?