pub-5712544850636779

HOT!

TESLA P100D – Der Teslakiller-Killer

By  | 

Tesla präsentiert den P100D und hängt damit die Latte nochmals deutlich höher. All jene “Journalisten”, die so gerne “Teslakiller” in ihre Überschriften packen (ja ok, ich in diesem Fall ausnahmsweise auch), sollten sich schnell etwas Neues einfallen lassen. (Abgesehen davon, dass dieser Ausdruck immer sinnlos war)

Seit gestern gibt es zwei neue Modelle zu ordern. Den P100D, jeweils als Model S und als Model X. Also einfach nur ein Akku-Upgrade? Ja, aber eines, dass es in sich hat.

BESCHLEUNIGUNG P100D

Das Tesla Model S P100D erreicht die Marke von 60 Meilen pro Stunde (96 km/h) in 2,5 Sekunden! Somit ist der Tesla das Serienauto mit der drittschnellsten Beschleunigung aller Zeiten!

Wobei Nummer eins und zwei, also LaFerrari und Porsche 918 Spyder nicht mehr erhältlich sind, und es sich dabei um 2-sitzige Sportwagen mit sehr begrenztem Platzangebot und einem großen Durst nach fossilem Treibstoff handelt.

Das Model S ist bekannterweise rein elektrisch betrieben, verfügt über sehr viel Platz im Innenraum für bis zu 7 Personen (5 Erwachsene + optional 2 Kinder), und ist in der P100D-Version in den USA ab 134.500 Dollar ab sofort erhältlich. Dazu handelt es sich um die derzeit sichersten Serienfahrzeuge der Welt.

REICHWEITE P100D

Auch die Reichweite erhöht sich mit dem neuen Akkupaket drastisch. Und das ist für die meisten Autofahrer wohl der wichtigere Punkt.

Das Tesla Model S P100D hat eine Reichweite nach europäischem NEFZ-Test (das ist der, den auch alle europäischen Hersteller in Ihren offiziellen Angaben verwenden) von 613 Kilometer! Nach dem realistischeren, in den USA verwendeten EPA-Test kommt der P100D immerhin auf reale 506 Kilometer Reichweite!

ECHTE 500 KILOMETER mit dem Elektroauto ohne Nachladen!

Das ist tatsächlich ein Meilenstein. Nach und nach werden wir auch in den günstigeren Modellen diese Reichweiten haben. Aber bis dahin ist der Tesla Model S P100D mit 506 Kilometer (EPA) der Reichweitenkönig, und das Maß der Dinge. (Update 13.04.2017: Tesla Model S 100D: EPA-Reichweite 539 Kilometer)

Das Tesla Model X wird in der neuen Variante 542 Kilometer nach NEFZ und (realistische) 465 Kilometer (EPA) erreichen. Und immerhin in 2,9 Sekunden die 96 km/h schaffen. Damit ist das Tesla Model X P100D das schnellste SUV der Welt. Aber das war er ja auch schon vorher!

PREISE

Tesla Model S P100D

  • Deutschland: € 152.000,- inkl. MwSt
  • Österreich: € 145.500,- inkl. MwSt
  • Schweiz: CHF 143.700,- inkl. MwSt

Tesla Model X P100D

  • Deutschland: € 153.100,- inkl. MwSt
  • Österreich: € 154.400,- inkl. MwSt
  • Schweiz: CHF 147.600,- inkl. MwSt

UPGRADE

Fahrer eines Tesla Model S oder Tesla Model X in der P90D Ludicrous Variante haben die Möglichkeit auf einen Tausch des Akkupaketes, jedoch wird hier ein Aufpreis von $ 20.000 fällig.

Interessant ist die Tatsache aber auch deshalb, weil es offensichtlich wieder gelungen ist, die Akkutechnik entscheidend vorwärts zu bringen. Bei gleichen Abmessungen noch mehr Energiekapazität zu bieten. Und davon profitieren auch die künftigen Käufer des mit Spannung erwarteten Tesla Model 3!

Das war unser Artikel zum Tesla P100D, danke fürs Lesen!

Du fandest die gelesene Information hilfreich? Dann teile doch bitte den Artikel mit dem Button unter der Unterschrift dieses Artikels. Natürlich sind auch Kommentare hier unten, oder auf Facebook, sehr willkommen!

Wir würden uns freuen.

UND: Check Dich ein, beim ECARIO Newsletter, und Du bekommst immer die neuesten Infos, Vergünstigungen, Angebote und Tipps frisch serviert vom ECARIO Newsletter!

►HIER EINSTEIGEN!◄

 

pub-5712544850636779

2 Comments

  1. Pingback: Tesla Model X - ECARIO

  2. Pingback: Tesla Model S - ECARIO

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?