ECARIO YouTube-Kanal

Autobahn Reichweite Tesla Model 3 bei 130 km/h

By  | 

Autobahn Reichweite Tesla Model 3

Wie ist die Autobahn Reichweite beim Tesla Model 3, bzw. auch bei anderen Elektroautos, bei 130 km/h? Das ist ein Thema, das wirklich viele beschäftigt. Denn klar, mit geringerer Geschwindigkeit kommt man natürlich auf die vom jeweiligen Hersteller angegebenen Reichweiten, sofern diese lt. WLTP oder EPA-Prüfzyklus angegeben wurden. Da Geschwindigkeiten über 100 km/h jedoch stark an der Reichweite knabbern, ist da bei vielen ein Unsicherheitsfaktor vorhanden. Was, wenn ich die erlaubten 130 km/h auf der österreichischen Autobahn fahren möchte? Wie weit komme ich dann noch mit meinem schönen, neuen E-Auto?

ECARIO Instadrive günstig E-Auto mieten leasen kaufen

Als Richtwert kann man natürlich nehmen, dass man bei 130 km/h ca. 50 Prozent mehr Energie benötigt, als mit 100 km/h. Da aber die Praxis oft anders aussieht, haben wir den ultimativen Test gemacht

Das Video

Hier kannst Du dir gleich mal das Video von unserem Test ansehen, lies aber unbedingt auch diesen Artikel zu Ende. Hier geben wir Dir noch einige Infos mehr, die Du dir nicht entgehen lassen solltest.

Als Versuchsfahrzeug diente ein Tesla Model 3 Dual Motor Performance. Offizielle Reichweitenangabe 530 Kilometer lt WLTP. Man sollte damit also locker die 420 Kilometer von Wien nach München schaffen, die wir mit dem Hyundai Kona ohne Laden zurückgelegt haben. Den Artikel zu unserem Test mit dem Kona samt Video findet Ihr hier. Damals war Vorgabe maximal 100 km/h. Um die Reichweite auf der Autobahn mit 130 km/h zu testen, setzten wir uns als Ziel von Wien nach Salzburg zu fahren. Das sind 310 Kilometer, beinahe ausschließlich Autobahn, Höhenunterschied plus 300 Meter. 

Autobahn Reichweite Tesla Model 3 Wien Salzburg 130 kmh

Widrige Bedingungen, super Ergebnisse

Wie beim Test mit dem Hyundai Kona überraschte uns auch diesmal ab der Hälfte der Strecke ein Regenschauer, zudem wehte uns ab der Hälfte der Strecke ziemlich starker Gegenwind entgegen. Leicht hatte es das rote Model 3 also nicht, aber wir haben die Strecke ohne Probleme geschafft. 

Die Abfahrt erfolgte mit 99 Prozent, angekommen sind wir mit 6 Prozent Restreichweite. Ergibt bei einer nutzbaren Akkukapazität von 75 kWh einen Verbrauch von exakt 22,5 kWh auf 100 Kilometer. 

343 Kilometer bei 130 km/h

Somit beträgt mit dem 75 kWh Akku des Tesla Model 3 Dual Motor Performance die Reichweite auf der Autobahn bei 130 km/h exakt 333 Kilometer. Wohlgemerkt bei starkem Gegenwind und Regen ab Hälfte der Fahrt, und bei eingeschalteter Heizung auf 21 Grad Celsius. Im Sommer sind lt. unserer Einschätzung auch mit eingeschalteter Klimaanlage 360 Kilometer problemlos möglich. 

Mit einer solchen Reichweite auf der Autobahn wird Elektroautofahren nochmal ein ganzes Stück cooler. Von Hamburg nach Berlin: 288 Kilometer ohne Laden. Von Hamburg nach Dortmund in 344 Kilometer ohne Laden. Von Bonn nach Amsterdam in 287 Kilometer ohne Laden. Oder aber von Ulm ans Mittelmeer 659 Kilometer mit nur einmal Laden, stark! 

Fazit

Dieser Test sollte Dir zumindest eine Sache völlig klar machen: Elektromobilität ist absolut alltagstauglich. Nicht nur mit ausgeschalteter Heizung und 100 km/h auf der Autobahn. Nein, auch mit Heizung und Regen und Gegenwind und bergauf kannst Du nun 333 Kilometer bei 130 km/h zurücklegen. Das funktioniert übrigens nicht nur beim Tesla Model 3 Dual Motor Performance. Vergleichbare Werte erzielst Du auch mit anderen Elektroautos der neuesten Generation. Alle derzeit erhältlichen E-Autos findest Du übrigens hier in unserer Übersicht.

DAS WAR DER ARTIKEL ÜBER DIE AUTOBAHN REICHWEITE BEIM TESLA MODEL 3 – VIELEN DANK FÜRS LESEN!

Du fandest die gelesene Information hilfreich? Dann teile doch bitte den Artikel mit den Buttons unter der Überschrift dieses Artikels. Natürlich sind auch Kommentare auf YouTubeFacebook oder Instagram, sehr willkommen!

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?