WIR LIEFERN DIR ALLES, WAS DU WISSEN MUSST. DIREKT IN DEIN POSTFACH!

ECARIO bietet dir regelmäßige Updates zu
Modellen, Förderungen, Angeboten und Neuheiten.
Melde Dich an und bleib am Ball!
Alles was Du wissen musst! ECARIO
E-Mail Adresse
Vorname
Nachname
pub-5712544850636779

Die E-Motorräder

Zero Motorcycles – Das E-Motorrad für pure Fahrfreude

By  | 

ZERO Motorcycles – Auf der Emotionsleiter ganz oben

Wenn Du dich auf ein E-Motorrad von Zero Motorcycles schwingst, und am rechten Griff drehst, wird dir plötzlich einiges klar. Ja, die Energiewende ist notwendig, und Änderungen sind nötig. Aber weniger Spaß haben wir dadurch ganz bestimmt nicht!

In den Jahren von 1980 bis 2000 war Mitleid mit dem E-Auto-Fahrer noch die Hauptreaktion. Heute ist es eher ein „Haben wollen“ – Feeling, das sich einstellt, wenn man ein Tesla Model S lautlos um die Ecke biegen sieht, oder sich eine Lady vom Rücksitz eines Model X flügeltürt.

Zero Motorcycles S und FXS

Und E-Motorräder stehen nun auf derselben Stufe der Emotionsleiter. Wenn nicht sogar eine Stufe darüber. Denn wenn Du erlebst, was wir letztes Wochenende beim Test der Zero Motorcycles bei Red Zac Kreisel in Freistadt (link weiter unten) erlebt haben, hast Du ganz schnell dasselbe „Haben MÜSSEN“ – Feeling. Unglaublich, was da passiert.

lifeon2wheels testete mit uns

Da wir hier bei ECARIO ja nicht die dezidierten Motorrad-Profis sind, haben wir uns für den Test Alex von lifeon2wheels geholt. Auf seinem gleichnamigen YouTube-Account macht er seit Jahren großartig unterhaltsame Videos von seinen Ausfahrten und begeistert dort derzeit knapp 100.000 Abonnenten. Der perfekte Mann, um ihn mal auf ein E-Motorrad zu setzen, und seine Reaktion zu sehen. BITTE seht Euch das komplette Video an, wir wünschen VIEL SPASS!

Alex ist, genauso wie wir, restlos begeistert von den Zero Motorcycles. Die Beschleunigung und das Drehmoment mit den Zeros ist abartig gut, Motorengeräusche vermisst Du absolut nicht, und dieses Gefühl, Teil des Windes und der Umwelt um Dich herum zu sein, ist einfach phantastisch!

lifeon2wheels auf der zero motorcycles s fahrend

Gespannt waren wir auch auf die Kommentare auf seinem YouTube-Kanal. Dort wimmelt es ja von begeisterten Motorradfahrern, und auch vielen Petrolheads. Wie würden Sie reagieren? Von Begeisterung, über Neugier, bis hin zu völliger Ablehnung war wie vorherzusehen alles dabei. Ein schöner Querschnitt durch die Gesellschaft 🙂 Fun Fact: JEDER, der die Zero Motorcycles bislang getestet hat, war begeistert. Egal, ob Petrolhead oder Zoe-Fahrer. Das Fahrerlebnis überzeugt. Absolut.

Vorteile von E-Motorrädern

Teuer sind sie, keine Frage. 12-16 Tausender müssen auf den Tisch, um diese neue Freiheit erleben zu können. Es gibt aber auch noch eine Menge weniger emotionelle Vorteile, die definitiv Zeit, Geld und Nerven sparen. Als Zero-Fahrer musst Du z.B. folgende Dinge nicht mehr tun:

  • Benzin tanken
  • Kupplung wechseln
  • Ventilspiel einstellen
  • Zündkerzen wechseln
  • Motoröl wechseln
  • Kupplungseilzug schmieren
  • Leerlaufdrehzahl einstellen
  • Motorölfilter wechseln
  • Ölstand kontrollieren
  • Benzinschläuche prüfen
  • Steuerketten wechseln
  • Luftfilter wechseln
  • Kraftstofffilter wechseln
  • Kupplungsflüssigkeitsstand prüfen

Der Akku hält definitv länger als das Motorrad, muss also nie getauscht werden. Als Richtlinie wird  von ZERO angegeben, dass zB die ZERO S nach 583.000 Kilometer in der Stadt immer noch 80% seiner ursprünglichen Kapazität haben sollte. Das ist stark. Diese Sicherheit macht Zero Motorcycles auch als gebrauchtes E-Motorrad interessant.

Aufladen

Was man aber auf jeden Fall machen muss, ist aufladen. An der normalen Steckdose zu Hause oder im Büro dauert es lt. ZERO je nach Akkupack zwischen „ein paar Stunden“ bis zu „über Nacht“. Für das schnellere Laden zu Hause oder auf der Arbeit gibt es ein Schnellladegerät von Zero, das die Zeit der normalen Ladung halbiert. Dann gibt es um gut 2.000 Euro noch ein „Charge Tank“ Zubehörteil, mit dem man dann an jeder Typ 2 Ladestation laden kann. Das Ding wird in das „Tankfach“ eingebaut, die Ladezeit verkürzt sich auf 1-2 Stunden von leer bis voll (7,5kw Ladeleistung). Damit ist die Zero dann auch für längere Touren geeignet.

ZERO Motorcycles Motorrad Ladegerät Lademöglichkeiten Lader Mennekes Schuko Schnellladegerät Charge Tank Ecario

Es gibt also Lösungen für jeden Anwendungsfall. Richtige Langstreckenfahrzeuge sind die ZERO Motorcycles aber dennoch noch nicht.

Aber für Spaß nach der Arbeit, fürs tägliche Pendeln oder den Kurztrip an den nächsten See ist die ZERO optimal. Das Bike ist jeden Morgen voll, abstecken, Spaß haben. Einfacher und sorgenfreier geht es nicht.

Red Zac Kreisel

Red Zac Kreisel in Freistadt ist unserer Meinung nach die erste Anlaufstelle wenn ihr an einer ZERO Interesse habt. Die haben nämlich auch eine Werkstätte dabei (Kreisel, da klingelt es hoffentlich? ;)) wo etwaige Reparaturen, Service und Überprüfungen durchgeführt werden. Alles aus einer Hand quasi. Unser Top-Tipp!

Also, was haltet Ihr von den ZERO-Motorcycles? Schreibt uns Eure Meinung doch unten in die Kommentare!

Das war unser Artikel von den ZERO-Motorcycles. Vielen Dank fürs Lesen!

Du fandest die gelesene Information hilfreich? Dann teile doch bitte den Artikel mit dem Button unter der Unterschrift dieses Artikels. Natürlich sind auch Kommentare hier unten, oder auf Facebook, sehr willkommen!

Wir würden uns freuen.

UND: Check Dich ein, beim ECARIO Newsletter, und Du bekommst immer die neuesten Infos, Vergünstigungen, Angebote und Tipps frisch serviert vom ECARIO Newsletter!

►HIER EINSTEIGEN!◄

pub-5712544850636779

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WIR LIEFERN DIR ALLES WAS DU WISSEN MUSST, DIREKT IN DEIN POSTFACH!

ECARIO bietet dir regelmäßige Updates zu
Modellen, Förderungen, Angeboten und Neuheiten.
Melde Dich an und bleib am Ball!
Alles was Du wissen musst! ECARIO
E-Mail Adresse
Vorname
Nachname
Secure and Spam free...