pub-5712544850636779

ECARIO YouTube-Kanal

Komm mit und Rock Den Ring – eDays Wien

By  | 

eDays Wien – Rock den Ring – Auch für Elektro-Fans 😉

Rock den Ring mit uns bei den eDays! Ein echt gutes Event steigt da am 29. und 30. Juni in Wien. Ein Fest für die E-Mobilität! Wenn Du noch kein E-Auto hast, dann solltest Du auf jeden Fall am 29. Juni vor Ort sein. Wenn Du bereits E-Mobilist bist, dann MUSST Du hin! Denn gemeinsam setzen wir dort ein kräftiges und zugleich leises Zeichen für die Elektromobilität.

PROGRAMM

programm edays wien rock den ring

Marktplatz

Am Freitag, den 29. Juni um 12 Uhr beginnen die eDays mit dem Marktplatz, beim Kompetenzzentrum für Elektromobilität im 11. Bezirk am BOSCH-Gelände (Gänsbachergasse 1). Hier treffen sich alle Fans von elektrischen Fahrzeugen und all jene, die es noch werden wollen. Neben Networking und dem gemeinschaftlichen Austausch bei Barbecue und Musik, werden fachliche Fragen beantwortet, Tipps gegeben und es könnten Testfahrten mit einer großen Auswahl an Elektrofahrzeugen gemacht werden. Gratis Laden inklusive. Ein Kinderprogramm gibt es auch, damit die Eltern sich in Ruhe informieren können.

Rock den Ring

Am Samstag, dem 30. Juni von 17 bis 18 Uhr setzen die ElektromobilistInnen mit dem E-Fahrzeug-Corso auf einer der berühmtesten Prunkstraßen Europas, dem Wiener Ring, ein deutliches Zeichen für nachhaltige Elektromobilität und machen die Wiener Innenstadt mit hunderten Elektrofahrzeugen aller Art leise und sauber.

Anschließend an den E-Fahrzeug-Corso wird eine gemeinsame Petition an Vertreter der Politik übergeben. Gefordert wird die Erleichterung für die Installation von privaten Ladestationen, das Preisauszeichnen für das Adhoc-Laden an öffentlichen E-Ladestellen und die Schaffung von Vorteilen für die Anschaffung bzw. den Betrieb von Elektrofahrzeugen.

Mit den eDays soll nicht nur die Elektromobilität gebührend gefeiert werden. Es sollen auch alle E-MobilistInnen des Landes vernetzt und andere für Elektromobilität begeistert werden. E-Bikes, E-Mopeds, E-Motorräder, E-Autos oder E-LKWs – sowie MitfahrerInnen sind willkommen!

Unsere persönliche Einladung

Im nachfolgenden Video laden wir Euch herzlich zu den eDays ein, und es gibt noch ein paar persönliche Worte von einigen Organisatoren mit auf den Weg!

Sei dabei – be part of the e-community!

Gemeinsam stark

Initiiert von Philipp Halla (INSTADRIVE) steht hinter den eDays eine Gruppe von Verbänden,Unternehmen und Verlegern, die sich die Elektro-Mobilität auf ihre Fahnen geschrieben haben: Bundesinitiative eMobility Austria, Bundesverband nachhaltige Mobilität, ElektroMobilitätsClub Österreich, e:mobil, INSTADRIVE, oekonews.at, VERTICAL, der ZOE Club Austria und ja, auch ECARIO!

Organisatoren eDays Verbände Unterstützer rock den ring

Noch mehr Informationen zu den eDays gibt es unter:
www.edays.wien

Zeige Deine Unterstützung, und like den Facebook-Event:
www.facebook.com/edayswienrockdenring/

Also, bis bald bei den eDays! Rocken wir gemeinsam den Ring!

DAS WAR UNSERE ANKÜNDIGUNG Der eDays in Wien – VIELEN DANK FÜRS LESEN!

Du fandest die gelesene Information hilfreich? Dann teile doch bitte den Artikel mit dem Button unter der Überschrift dieses Artikels. Natürlich sind auch Kommentare hier unten, oder auf Facebook, sehr willkommen!

WIR WÜRDEN UNS FREUEN.

UND: Check Dich ein, beim ECARIO Newsletter, und Du bekommst immer die neuesten Infos, Vergünstigungen, Angebote und Tipps frisch serviert vom ECARIO Newsletter!

pub-5712544850636779

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?